Fußreflexzonenmassage - kleines Feld, große Wirkung 

Bei der Fußreflexzonenmassage - auch Fußreflexzonentherapie genannt - werden beide Füße durch bestimmte Druck- und Massagetechniken massiert. Dabei stellt der Mikrokosmos Fuß einen Spiegel des Makrokosmos Mensch dar, denn jedes Organ findet in der Regel seine entsprechende Reflexzone am Fuß. 

Die Fußreflexzonenmassage kann von Menschen jeden Alters in Anspruch genommen werden. Beim ersten Termin führe ich ein Erstgespräch durch, bei dem ich den Klienten oder die Klientin in einem persönlichen Gespräch kennen lerne. Womöglich bestehen akute oder chronische Schmerzen oder Beschwerden, welche mittels Fußrefelxzonentherapie behandelt werden sollen? Oder aber die interessierte Person möchte einfach etwas für ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit tun?

Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage und schenken Sie Ihren Füßen somit die Aufmerksamkeit, die sie verdienen - denn Ihre Füße tragen Sie durch Ihr ganzes Leben!

 

Wie verläuft ein Termin für eine Fußreflexzonenmassage?
Für einen Fußreflexzonenmassage-Termin sollten Sie sich ca. 90 Minuten Zeit nehmen - beim Ersttermin kann es etwas länger dauern durch das ausführlichere Erstgespräch.

Ein Termin beinhaltet:
Gespräch / Anamnese
Warmes Fußbad

Fussreflexzonenmassage und Ruhezeit